Emmeramsplatz 5 “Schloss St. Emmeram”, 93047 Regensburg

Über 500 Zimmer stehen fast komplett leer. Nur wenige Räume werden von der vierköpfigen Familie Thurn und Taxis gelegentlich bewohnt. Das Anwesen liegt inmitten eines riesigen, alten Gartens mit eigenem Teich. All das mitten in der von Wohnungsnot gebeutelten Stadt Regensburg.


Pressespiegel:

16.11.2010 – Mittelbayerische „500 Zimmer? Es könnten auch 900 sein″

1 Comment

  1. Hartz4 Wohnungssuchende

    oops
    sind ja gar nich so viele Zimmer dann

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.