Bündnispartner

Bündnispartner unterstützen die Ziele, die im Manifest der Solidarischen Stadt Regensburg​ festgeschrieben sind. Delegierte nehmen regelmäßig an den monatlichen Bündnistreffen teil.

Parteien, die im Regensburger Stadtrat sitzen, können leider nicht Bündnispartner sein. Denn ab diesem Grad der Etablierung geht es Parteien leider oft nicht mehr um die Sache, sondern um Image und Pöstchen. Ihr Verhältnis zu Initiativen wird ein instrumentelles. Darauf haben wir keinen Bock.

Noch nicht im Stadtrat sitzende Parteien und Jugendorganisationen dürfen jedoch schon Bündnispartner werden! Sie sind noch nicht durch Macht korrumpiert und sogenannten “Sachzwängen” unterworfen.

Solidarische Stadt Regensburg
Recht auf Stadt
Bündnis gegen Abschiebelager
ueTheater
Linksjugend ‘solid Regensburg